Oktober 1985: Der Tierschutz Bingen e.V. wird gegründet

 

Oktober 1985: Der Tierschutz Bingen wird gegründet

 

Im Oktober 1985 wurde der Tierschutz Bingen gegründet. Warum? Günter Klugmann sagte dazu in einer Mitgliederversammlung: "Der Hauptgrund für die Vereinsgründung war die Nachfolge, d.h. Tierschutz in Bingen muss weitergehen, auch wenn das Ehepaar Klugmann einmal nicht mehr in der Lage ist, aktiv mitzuarbeiten. Tierschutz mss von vielen Personen getragen werden." Ein weiterer wichtiger Grund war das Ziel, die Tierschutzarbeit auszubauen und interessierten Tierfreunden die Möglichkeit zur Mithilfe zu geben.

 

Im gleichen Jahr wurde in Grolsheim eine ehemalige Raiffeisenlagerhalle angemietet und mit der Einrichtung eines Tierheims begonnen. Der Hauptsitz des Vereins befand sich weiterhin in Münster-Sarmsheim. Grolsheim wurde zunächst als Außenstelle des Tierschutz Bingen geführt. Im September 1993 wurde der Hauptsitz des Vereins von Münster-Sarmsheim nach Grolsheim verlegt, sodass Tierheim und Verein heute unter der gleichen Anschrift zu finden sind.

 

Günter Klugmann, der von den Gründungsmitgliedern 1985 zum Vorsitzenden des Tierschutz Bingen e.V. gewählt wurde, verstarb 1989 im Alter von 54 Jahren. Die Mitgliederversammlung wählte im März 1990 seine Frau Betty Klugmann zur Vorsitzenden des Tierschutz Bingen, die dieses Amt bis zu Ihrem Tode behielt. 22 Jahre leitete Betty Klugmann Verein und Tierheim. Sie verstarb unerwartet am Morgen des 20. Oktober 2012 am Tag der offenen Tür.

 

Die Mitgliederversammlung wählte im November 2012 einen neuen Vorstand, welcher im Juli des darauffolgenden Jahres zurücktrat. Bis zur Wahl eines neuen Vorstandes im November 2013 agierte ein Notvorstand. Der Verein hat im Juni 2015 einen neuen Vorstand gewählt und wird heute vertreten durch Frau Sabine Götzmann (1. Vorsitzende) und Herrn Maurice Schäfer (2. Vorsitzender).

 

Der Tierschutz Bingen e.V. ist eingetragen in das Vereinsregister des Amtsgerichts Mainz. Das Finanzamt Bingen hat dem Tierschutz Bingen die Gemeinnützigkeit zuerkannt, so dass Spenden und Zuwendungen steuerlich abgesetzt werden können. Der Tierschutz Bingen e.V. ist Mitglied im Deutschen Tierschutzbund e.V. Bonn.

 

Der Verein verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke und fördert den Tierschutz. Die Unterhaltung des Tierheims ist eines der wichtigsten Ziele des Vereins.